Arbeitsintegrationsprogramme des BrockiShops Wil

 

Arbeitsintegrationsprogramme für Erwerbslose

In Zusammenarbeit mit den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren und den Sozialen Diensten bieten wir Arbeitsintegrationsprogramme zur Förderung und Eingliederung von Erwerbslosen in den Erwerbsprozess an. Damit fördern wir weitere Massnahmen zur Beschäftigung und sozialer Integration von Erwerbslosen.

Programmdauer für RAV Teilnehmer                                                             4 Monate

Programmdauer für Teilnehmer aus den Sozialen Diensten                      6 bis 9 Monate

Die Programmteilnehmer/innen haben während der Programme Anspruch auf ein Arbeitszeugnis und erarbeiten sich eine Arbeitsreferenz. Durch eine sozialpädagogische und agogische Begleitperson erhalten die Programmteilnehmer/innen Bewerbungsunterstützungen, fachliche und persönliche Förderung.
Download Programm Erwerbslose

 

Arbeitsintegrationsprogramm für Flüchtlinge

In Zusammenarbeit mit den Gemeinden aus der Region Wil und Umgebung erhalten bei uns Menschen mit einem vorübergehend anerkannten und anerkannten Aufenthaltsstatus die Möglichkeit, sich neue Fähigkeiten anzueignen, diese zu verbessern und auszubauen. In Integrationsunterstützungen, Bewerbungsunterstützungen und Deutschkursen werden den Programmteilnehmer/innen relevante Schlüsselqualifikationen vermittelt. Die Programme dauern in der Regel zwischen sechs bis neun Monate.
Download Programm Fluechtlinge

 

Berufliche Abklärungen im Auftrag der IV St. Gallen und Thurgau

Die berufliche Abklärung im Auftrag der IV ist eine Massnahme zur sozialberuflichen Rehabilitation und zählt zu den Integrationsmassnahmen. Durch das Aufbautraining wird eine Steigerung der Arbeitsfähigkeit angestrebt und wenn möglich erhöht. Die/der Versicherte wird in Teilschritten an die Anforderungen der freien Wirtschaft herangeführt. Je nach Anforderungen wird der Umgang mit Leistungsdruck geübt und in Gesprächen mit Fachpersonen reflektiert. Mittels Leistungsmessungen und Beurteilungskriterien der Arbeitsmöglichkeiten werden permanente Standortbestimmungen vorgenommen.

 

JES – Programme für Junge Erwachsene mit Suchthintergrund

In einem gemeinsamen Projekt mit der Stadt Wil richtet sich das JES an junge Erwachsene im Alter von 18 – 25 Jahren, die aktuell Suchtmittel konsumieren. Der Hauptfokus liegt auf dem Konsum von Cannabis und Alkohol.

Unsere Angebote:
  • Tagesstruktur aufbauen und erhalten (Mittagsverpflegung möglich)
  • Anleitung am Arbeitsplatz
  • Enge sozialpädagogische Begleitung
  • Persönlichkeits-und Bewerbungstraining
  • Qualifizierungsmassnahmen und Jobcoaching
  • Erlernen von Grundqualifikationen für eine eigenverantwortliche Lebensführung
Inhalt
Prioritär ist der Aufbau und die Beibehaltung einer Tagesstruktur. Dies beinhaltet im Minimum eine Anwesenheit von fünf Halbtagen pro Woche.
Die jungen Erwachsenen mit Suchtproblemen erhalten eine, auf ihre persönlichen Voraussetzungen, abgestimmte Förderung. Es werden in der wöchentlichen Gruppenarbeit Themen wie psychische und körperliche Belastungen, Umgang mit Frust und Misserfolg, Umgang mit Aggression, Individuelle Freizeitgestaltung, Justizkontakt, Ausbildungsabbrüche, Umgang mit Kritik, Zielbildung, Eigenverantwortung und Schuldenthematik behandelt. Dazu besuchen die Jugendlichen jede zweite Woche in der Gruppe den Suchtberater der Region Wil.
 
Charakteristische Arbeitsweisen:
  • Der Einsatz ist durch sozialpädagogische und agogische Betreuung geprägt.
  • Eine aufsuchende Unterstützung erfolgt  bei Nichterscheinen am Arbeitsplatz.
Die Vermittlung und Festigung von arbeitsrelevanten Schlüsselqualifikationen sowie Elemente vorberuflicher Qualifizierung stellen den Kernbereich dar.
Download Jes Programm
 

Gemeinnützige Arbeit (ABaS)

Anstelle einer Freiheitsstrafe oder Busse kann man im der BrockiShop Wilgemeinnützige Arbeit leisten.

 

Freiwilligenarbeit

Sie suchen eine sinnvolle und befriedigende Beschäftigung als freiwillige Mitarbeiterin / freiwilliger Mitarbeiter? Sie möchten einen Teil ihrer Freizeit für einen sozialen Zweck spenden und im BrockiShop oder der BrockiSolution mitarbeiten?

 

Wir freuen uns Sie kennenzulernen. Rufen Sie uns an unter: 071/920 05 01.